Metanoia-Verlag

Die weibliche Seite des Gottesbildes

Artikelbild  

Bereich: Bücher & Schriften

Reihe: Lebenshilfe, Theologie, Psychologie

Grösseres Artikelbild



Best-Nr. T16

CHF

8.00

EUR

4.80

 x    



von Ilse Bittlinger-Baumann

43 Seiten, brosch., ISBN 978-3-907038-89-5

Das traditionelle Gottesbild, wie es uns die christliche Religion überliefert, ist ein männliches patriarchales Gottesbild. Menschen unserer Zeit, besonders Frauen, fragen nach der weiblichen Seite des Gottesbildes. Die Autorin begibt sich mit Hilfe der Tiefenpsychologie C.G. Jungs auf die Spurensuche nach diesem ganzheitlichen Gottesbild im Alten und Neuen Testament.

Zurück