Metanoia-Verlag

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Unsere Webseite kann deshalb grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Für einige Funktionen setzen wir allerdings Technologien ein, die gewisse Daten verarbeiten müssen, um ihren Nutzen entfalten zu können. Im Folgenden erörtern wir diese Dienste und die jeweilige Verwendung der Daten im Einzelnen.

Online-Shop

Zwecks Abwicklung einer Bestellung haben Sie die Möglichkeit, über den Online-Shop Produkte zu beziehen. Dabei werden keine Nutzerkonten angelegt. Die personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und nur an Dritte weitergegeben, soweit dies für die Abwicklung des Auftrags nötig ist.

Für die Buchhaltung relevante Daten zu den Bestellungen bleiben aus rechtlichen Gründen im Buchhaltungssystem gespeichert (Aufbewahrungspflicht). Sie werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Cookies

Mit «Cookie» wird eine kleine Textdatei bezeichnet, die direkt auf dem Computer des Benutzers gespeichert wird. Der Inhalt umfasst oft nur eine kurze Zeichenkette, die es unserem Server erlaubt, Sie bei erneutem Besuch wiederzuerkennen, um die Benutzung der Webseite zu erleichtern.
Falls Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie sie in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ausschalten und bereits bestehende Cookies löschen. In diesem Fall sind eventuell nicht alle Funktionen unserer Webseite einwandfrei nutzbar.

Datenspeicherung und Statistik

Wie bei jeder Verbindung mit einem Webserver protokolliert und speichert der Server unseres Hosting-Partners Webland in Basel (Schweiz) bestimmte technische Daten. Dazu gehören die IP-Adresse und das Betriebssystem Ihres Geräts, Datum und Zeitpunkt des Zugriffs, die Art des Browsers sowie die Herkunftsseite der Anfrage (Referrer). Dies ist aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen unsere Webseite zur Verfügung zu stellen. Ihre Angaben werden dabei stets verschlüsselt übertragen (https). Unser Partner schützt die Daten mit diversen technischen und organisatorischen Massnahmen vor unerlaubten Zugriffen und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Aus Sicherheitsgründen wird unsere komplette Website täglich auf einen externen Server kopiert (Off-site-Backup). Diese Sicherungskopien werden einige Tage lang separat aufbewahrt. Sie enthalten unter anderem die gesamte Datenbank inkl. Ihrer persönlichen Daten, sofern diese von uns gespeichert wurden. Die Kopien sind nur für den Provider zugänglich und werden nur im Notfall eingesetzt, um nach einem Datenverlust einen früheren Zustand wieder herzustellen.

Kontakt

Für alle Fragen oder Anliegen in Bezug auf den Datenschutz nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf.