Vom Wünschen

CHF 39.00
von Maria-Gabriele Wosien

Auf den Wegen von Sehnsucht und Liebe im Märchen, Tanz und Mythos

82 Seiten, mit Musik-CD und Film-DVD, ISBN 978-3-905827-90-3

Das Wünschen, die Verwünschung und Entzauberung führen uns als ­Leitthemen durch das Bildgewebe der Märchen und Mythen.

Die «alten Zeiten», die uns auf diesem Weg zu Begegnungen einladen, sind immer auch dann die neuen, wenn der Augenblick durchlässig wird für die ­ungeahnten Möglichkeiten des Wunderbaren. In diesem Sinne öffnen Märchen, Mythen und Träume durch die zentralen Themen ihrer Handlungen Fenster hin zu einer «anderen Welt».
Sie schildern Liebe und Reifung als einen Erlösungsweg von Ängsten und ­Zwängen und bringen uns nahe, dass die Liebe der einzig wirkliche Weg zum Glücklichsein ist und dass Liebende sogar in dieser Welt glücklich werden ­können.
Die das Glück Suchenden sind auf ihrem Weg in den Begegnungen mit Helfern und Widersachern zunächst allein. Durch die den Handlungen zugeordneten Tänze wird die Wunscherfüllung gemeinschaftlich begleitet und diese am Ende des Sehnsuchtsweges zusammen gefeiert. Eingebunden im Miteinander kann sich jeder ­Tanzende dabei als mit der zentralen Figur identisch erleben.

Umrahmt von musikalisch-visionären Liedinhalten der Hildegard von ­Bingen, bietet das Projekt eine Auswahl von fünf  Themen, die in der ­Gestaltung der ihnen zugeordneten Gruppentänze ihr Echo finden.